SO ...

... schützen Sich sich beim Kitesurfen

Surfer wollen wissen, wo sie lang gesurft sind, wie lange sie die Welle geritten haben und auch ihr Surfbrett wollen sie jederzeit wiederfinden können. Aber auch das Thema Sicherheit des Surfers selbst – oft werden sie von Wellen im freien Meer mitgerissen – spielt eine Rolle. Mit Hilfe eines Ortungssystems ist die Lösung ganz einfach

... funktioniert GPS

Das Global Positioning System (GPS) dient der Ermittlung von Positionen und Standorten mit Hilfe von Satelliten. Jeder Satellit sendet in bestimmten Zeitintervallen Signale mit seiner Position aus. Aus diesen Signalen können unsere GPS-Tracker für Autos ihren Standort berechnen. Sie werden per Handy informiert, wo sich Ihr Auto befindet. Somit sind sie sofort abgesichert, wenn ihr Auto gestohlen wird.

... funktionieren GPS-Tracker für Kitesurfer

Der MINI Finder bietet die perfekte Kombination aus geringen Abmessungen und starkem Akku. Ist das Gerät einmal an dem Board befestigt, können Sie stets seinen Standort per Handy abrufen. Sie erhalten anschließend eine SMS mit einem Link zu Google Maps. Dort sehen Sie, wo genau sich das Board  samt GPS Tracker befindet. Mithilfe des PAJ Ortungsportals haben Sie sogar die Möglichkeit, den Weg des Boardes in Echtzeit zu verfolgen. 

Zahlen und Fakten

Surfen: Der Kampf auf hoher Welle

Jeder Surfer möchte gerne möglichst lange auf einer hohen Welle reiten. Ob im Meer oder innerhalb von eingerichteten Surf-Anlagen: Surfen macht Spaß und bringt das Beachfeeling an jeden Ort. .

Im Wettsurfen mit anderen, aber auch im Wettkampf mit sich selbst, möchte man sich stets verbessern, es fehlt jedoch oft der Maßstab dafür. War die erste Welle nun höher oder tiefer als die zweite? Im offenen Meer kommt eine weitere Herausforderung hinzu: Wo ist das Surfbrett? Die Welle hat es einfach mitgerissen. Oder noch schlimmer: ein Surfer taucht nicht wieder auf.

Gibt es eine Möglichkeit, wie man all diese Probleme löst? Kai, 24, aus München hat etwas entdeckt…

Wir empfehlen Ihnen den MINI Finder von PAJ!

Mini Finder von PAJ
Highlights des MINI Finders

Alternative Produkte

EASY Finder 2.0

Hi,

surfe seit meinem 16. Lebensjahr fast jedes Wochende, entweder im Meer oder in Surf-Anlagen. Leider kann es vorkommen, dass dich eine Welle so mitreisst, dass du nicht mehr weißt, wo oben und unten ist.

Also habe ich mein Surfbrett mit einem GPS-Peilsender ausgestattet. Der ist wasserdicht und hält echt gut. Über ein Portal verfolge ich meine Route, so dass ich weiß, welche Wege ich genau schon „bestritten“ habe. Ich finde das sehr praktisch, denn es hilft mir, mir immer wieder neue Ziele zu setzen und Grenzen zu testen, da ich ja nun auch genau weiß, wie gut ich bin. Vorher war es immer so eine Sache, ob ich mich verbessert habe oder nicht, lag mehr im Bauchgefühl.

Viele Grüße

Kai

Verfolgen Sie Ihre Surfroute und schützen Sie Ihr Surfbrett und sich selbst – im PAJ-Shop finden Sie alles, was Sie dazu brauchen.