GPS-Tracker für E-Scooter

GPS Tracker für E-Scooter: Mit welcher Variante möchten Sie Ihren Roller schützen?

GPS Tracker für Scooter – mit besonders starker Akkuleistung

00001

ALLROUND Finder

Perfekte Kombination aus starkem Akku und geringen Abmessungen

  • bis zu 30 Tage Akkulaufzeit
  • SOS Notruftaste
  • Vielseitige Einsatzmöglichkeiten
Zum ALLROUND Finder

GPS Tracker für E-Scooter – zum Festeinbau

5 Gründe, warum GPS Tracker für Roller praktisch sind

Der Electric Scooter ist ein neues Gefährt auf deutschen Straßen. Die neuen Geräte erwecken schnell das Interesse Unbefugter und sind ein beliebtes Ziel für Diebstahl. Mit einem GPS-Tracker für E-Scooter & E-Tretroller wie dem MOTORCYCLE Finder von PAJ finden Sie hier den perfekten Diebstahlschutz. Wie ein GPS Tracker Ihnen auch sonst hilft, erklären wir Ihnen hier:

125483
1. Roller mit GPS Diebstahlschutz

Wie bereits erwähnt, ist natürlich der Diebstahlschutz der wichtigste Grund sich einen GPS-Tracker für E-Scooter zu beschaffen. Verschiedene Funktionen der Tracker erlauben es, den eigenen elektrischen Tretroller mit einer Alarmanlage auszustatten. Der Erschütterungsalarm erkennt jede noch so kleine Bewegung des Rollers und meldet diese sofort. Dank der schnellen GPS Ortung können Sie zu jederzeit sehen, wo sich Ihr Scooter befindet.

Tochometer
2. Geschwindigkeits-Alarm

Wenn Sie ihren Scooter mal verleihen oder eines Ihrer Kinder einen fährt, dann können Sie mit Hilfe dieses Alarms kontrollieren, dass verantwortungsvoll gefahren wird. Dazu muss lediglich eine absolute Höchstgeschwindigkeit eingestellt werden, deren Überschreiten dann hat die entsprechenden Kontakte gemeldet wird. So können Sie die Kontrolle über Ihr Fahrzeug behalten, auch wenn Sie es nicht selbst steuern.

GPS-Tracker Koffer
3. Radar-Alarm

Ebenfalls extrem praktisch um einem Diebstahl zu entgehen, der Radar-Alarm. Sie bestimmen den Radius ganz einfach über das Online-Portal. Sollte dieser plötzlich verlassen werden, dann erfahren sie dank der GPS-Ortung sofort davon. Dann einfach Roller tracker und die notwendigen Schritte einleiten. Für Eltern praktisch, weil sie kontrollieren können, dass ihr Kind sich an Regeln hält und einen bestimmten Bereich nicht verlässt.

Weltweite Ordnung GPS-Tracker für Koffer
4. Streckenverfolgung

Wer mit seinem E-Scooter gerne mal ausfährt und auch mal neue Gebiete erkundet, der kann mit Hilfe der Streckenverfolgung nachvollziehen, wo die Fahrt lang ging und wie lange sie gedauert hat. Darüber hinaus lässt sich so auch kontrollieren, ob jemand – der sich den Roller geliehen hat – auch wirklich war, wo er vorgibt gewesen zu sein.

Wohnwagen Emergency
5. Im Notfall

Sowieso immer praktisch ist der SOS-Knopf des ALLROUND Finders von PAJ. Wer einen Unfall oder eine Panne hat, muss lediglich den Knopf wenige Sekunden gedrückt halten, um einen Standort zu versenden und Hilfe zu erhalten. Aber auch dritte können mit Hilfe eines GPS-Trackers für Scooter über das Portal herausfinden, wo sich ein Angehöriger befindet. Natürlich nur, wenn sie die Zugangsdaten haben. 

PAJ ist bekannt aus

logo_Quadwelt
VR-Logo-Web1
allradler
BILD
Logo TURN ON-Das Saturn Magazin
FMT