Welchen GPS Tracker für Wohnwagen empfehlen wir?

GPS Tracker für Wohnwagen: Alternative zum POWER Finder 

Sie möchten einen Finder, welcher mit Permanentanschluss an der KFZ-Batterie befestigt wird? Dann empfehlen wir Ihnen unseren PROFESSIONAL Finder 2.0 mit praktischer Sirene inklusive, diese wird sich unter anderem melden, wenn der Finder vom Strom getrennt wird. Das beugt ein unbemerktes Entfernen des GPS Trackers vor.

Vorteile der Wohnwagenortung durch den POWER Finder von PAJ

Um Ihrem Wohnmobil einen angemessenen Schutz zu gewähren eignen sich GPS-Tracker ideal. Sowohl Wohnwagen, als auch GPS-Tracker sind langfristige Investitionen die absolut miteinander einhergehen.

  • Akkulaufzeit von bis zu 60 Tagen
  • 5 starke Magnete zur flexiblen Anbringung
  • diverse Alarmfunktionen für optimalen Diebstahlschutz
  • Spritzwassergeschütztes Gehäuse ermöglicht eine Ortung auch bei Wetterumschwung

Der Lieferumfang des POWER Finders von PAJ

Wie bringe ich den GPS Tracker am Wohnwagen an?

Den GPS Sender am Wohnwagen anzubringen sollte in der Regel kein großes Problem darstellen. Wie bereits erwähnt besitzt das Gerät außerordentlich starke Magnete im Gehäuse. Somit lässt sich der Tracker leicht an der Unterseite Ihres Wohnwagens befestigen. Da der 290g schwere GPS-Tracker spritzwassergeschützt ist, müssen Sie sich um die Witterung, welcher der Wohnwagen ausgesetzt ist, keine weiteren Sorgen machen.

Unser POWER Finder ist mit der neuesten Lichtsensortechnik ausgestattet. Hiermit werden Sie nicht nur im Falle eines unerlaubten Entfernens des Wohnwagens benachrichtigt, sondern ebenso, falls der Finder entdeckt und anschließend entfernt werden sollte.

GPS Tracker im Wohnwagen? Natürlich funktioniert auch das. Eine beliebte Alternative bietet selbstverständlich ein geeignetes Versteck im Inneren Ihres Wohnmobils. Hier sollten Sie allerdings nach der Installation kurz testen, ob das Gerät weiterhin GPS-Empfang besitzt.

7 Gründe, warum Sie einen GPS Diebstahlschutz für Wohnwagen benötigen:

Ein Wohnmobil GPS Tracker kann auf viele Weisen genutzt werden. Als Schutz vor Diebstahl, als Begleiter auf Reisen oder als technische Spielerei. Warum die Fähigkeit Ihren Caravan jederzeit orten zu können Sinn macht, erfahren Sie hier. Wir haben unsere Top 7 Gründe für GPS im Wohnmobil für Sie aufgelistet.

Weltweite Ordnung GPS-Tracker für Koffer
1. Der Wohnwagen steht unbeobachtet auf einem Campingplatz

Jeder Wohnmobilbesitzer kennt es womöglich – man stellt seinen Caravan für längere Zeit ab und hat aus der Ferne nie die Gewissheit, ob er sich noch an Ort und Stelle befindet. Mit einem Wohnwagen GPS Tracker reicht ein kurzer Anruf bzw. ein paar einfache Klicks und der Puls kann wieder runterfahren.

risikofreier Test - GPS Test
2. GPS als Hobby

Sie sind viel mit Ihrem Wohnwagen unterwegs, fahren ständig von A nach B und wollen alles über Ihre zurückgelegten Routen wissen? Sie besitzen mit unserem Ortungsportal die Möglichkeit Strecken nicht nur in Echtzeit, sondern auch im Nachhinein genauestens zurückzuverfolgen. Je nachdem wird der Standort des Wohnwagen GPS Trackers alle 10 Sekunden aktualisiert. ”Wann war ich wo?” für jeden Hobby-Geographen perfektioniert. Ihre Daten sind ebenfalls in Google Earth übertragbar.

Variable Nutzung GPS-Tracker Wohnmobil
3. Variable Nutzung möglich

Das tolle an GPS-Trackern ist, dass die kleinen Geräte so vielfältig genutzt werden können. Verkaufen Sie Ihr Wohnmobil, entfernen Sie vorher den Tracker und nutzen in zum Beispiel am eigenen Auto weiter. Oder ein Freund hat einen Roadtrip geplant und hätte gerne ein GPS-System an Board. Auch hier können Sie den GPS-Tracker einfach beliebig zusammen nutzen.

Wohnwagen Emergency
4. Pannendienst/Notfalldienst

Sie haben im Notfall immer die Möglichkeit Ihren Standort metergenau wiederzugeben. Angenommen Sie sind mit Ihrem Wohnwagen unterwegs, stehen irgendwo in der freien Natur und Ihnen passiert irgendwas. So können Sie der Ambulanz exakt mitteilen, wo Sie sich befinden.

119279(1)
5. Wohnwagen verleihen

Sie verleihen Ihren Wohnwagen nur ungern? Es macht Ihnen einfach zu viel Sorge um das teure Gefährt und am liebsten soll der Caravan ja auch auf der Autobahn nicht allzu schnell gefahren werden. Die Vielzahl an Alarmfunktionen, die unsere GPS Tracker mit sich bringen, können auch hier zu einem beruhigten Gewissen führen. Der Geozaun alarmiert Sie bei dem Verlassen eines Gebietes, der Geschwindigkeitsalarm bei einer vorher festgelegten Höchstgeschwindigkeit.

Drohnen Diebstahl
6. Im Falle eines Diebstahls

Die Zahlen für Kriminalität an Wohnwagen ist in den vergangenen Jahren in die Höhe geschnellt. Sollten Sie den Campingvan mal wieder für längere Zeit unbeaufsichtigt lassen, kann der GPS Tracker Sie bei unerlaubten Aktionen um Ihr Wohnmobil warnen. Verlässt dieser ein vorher festgelegtes Gebiet greift die Geozaun-Alarmfunktion und Sie erhalten eine Benachrichtigung. 

GPS-Tracker Wohnwagen
7. Auf Reisen mit GPS Sender und Wohnwagen

Wo war denn noch gleich dieser schöne Wasserfall? Wo hab ich das Foto denn noch gleich gemacht? Hier können unsere Wohnmobil GPS Tracker hervorragend helfen. Sie erfahren metergenau den Standort Ihres Wohnwagens zu beliebig genauen Uhrzeiten. Ein Must-Have für jeden Reisenden mit Campingvan.

PAJ ist bekannt aus

allradler

VR-Logo-Web1

BILD

Logo TURN ON-Das Saturn Magazin