So unterscheiden sich GPS-Tracker von Navigationsgeräten

PAJ bietet verschiedene GPS-Tracker an, mit denen Sie Standorte von Personen, Gegenständen oder Fahrzeugen in Echtzeit orten können. Dazu verwenden wir das Global Positioning System, kurz GPS. Auch herkömmliche Navigationsgeräte nutzen dieses System. Dieser Text bringt Aufschluss über die verschiedenen Anwendungsbereiche von GPS-Trackern und Navigationsgeräten.

Navigationsgeräte sind inzwischen für viele Autofahrer normal geworden. Kennt man sich an einem Ort, den man ansteuern möchte, nicht aus, schaltet man rasch sein Navi ein. Anschließend lässt man sich mittels GPS zum gewünschten Ziel führen. Eine Erfindung, die die Routenplanung bereits vor Jahren revolutioniert und erleichtert hat.

Das GPS kann man allerdings nicht nur zur bloßen Navigation von Fahrzeugen nutzen – sondern auch zur Sicherung von Autos, LKWs oder ganzen Fuhrpark-Flotten sowie zur Optimierung des Arbeitsablaufs der eigenen Firma. Ein Navigationsgerät allein reicht dazu aber nicht mehr aus. Wir empfehlen stattdessen, Ihre Fahrzeuge zusätzlich mit einem unserer GPS-Tracker auszustatten – etwa mit dem PAJ Professional Finder.

Fuhrpark-Besitzer aufgepasst:
GPS-Tracker erleichtern Ihren Job!

Sie führen ein Unternehmen mit großem Fuhrpark? Bisher müssen Ihre Mitarbeiter Stand- und Fahrzeiten schriftlich protokollieren. Das kostet Zeit und senkt die Motivation. Wo genau sich Ihre Angestellten zur Zeit tatsächlich befinden, können Sie nie genau wissen. Mit einem GPS-Tracker von PAJ ändert sich das. Dank einfacher Unterbringung im Auto können Sie über das PAJ Ortungsportal jederzeit sehen, wo sich jedes einzelne Ihrer Fahrzeuge gerade befindet. Zudem erfahren Sie, welche Strecke es zuletzt zurückgelegt hat und ob es sich aktuell bewegt.

Zusätzlich können Sie aus zentraler Position rasch über Routen- oder Auftragsänderungen entscheiden. Und das, ohne vorher telefonisch die Position Ihrer einzelnen Mitarbeiter erfragen zu müssen. Der Arbeitsaufwand wird somit drastisch gesenkt und die Funktionalität eines Navigationsgeräts perfekt ergänzt.

Nachstehend nochmal die wichtigsten Punkte zu den jeweiligen Geräten:

Navigationsgeräte

  • Funktionieren dank GPS
  • Planen eine Route zu einem bestimmten Ort
  • Navigieren den Fahrer zum gewünschten Ziel

GPS-Tracker

  • Funktionieren dank GPS
  • Zeigen einen Standpunkt an, der zuvor nicht bekannt war
  • Erleichtern somit Arbeitsablauf und Planung
  • Dienen der Sicherheit eines Fahrzeugs (Wiederauffindbarkeit bei Diebstahl)

2 Idee über “So unterscheiden sich GPS-Tracker von Navigationsgeräten

  1. Val sagt:

    Vielen Dank für diesen Artikel.
    Eine Frage zum Unterschied der beiden Geräte:
    Gibt es auch 2 in 1, also z.B. ein Navi, wo ein GPS Tracker integriert ist?

    Danke vorab!

    • Vicky Heiden sagt:

      Guten Tag,
      vielen Dank für Ihren Beitrag.
      Wir können Ihnen leider solch ein „2 in 1“ Gerät nicht anbieten. Dazu können wir Ihnen keine Auskunft und Informationen geben, da wir uns auf das Orten und Streckenverfolgen mit unseren Geräten spezialisiert haben.
      Sollten Sie Fragen haben, dann stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
      Viele Grüße
      Ihr PAJ Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*