USB GPS Finder 4G

Produktbild Vorderseite PAJ USB GPS Finder 4G

QUICKSTART-GUIDE

Bitte befolgen Sie diese Schritte:

1. Aktivieren Sie Ihr GerÀt

‱ WĂ€hlen Sie eine Abolaufzeit
‱ WĂ€hlen Sie ein Servicepaket (optional)
‱ Zahlung vornehmen

Jetzt aktivieren

2. Verbinden Sie Ihr GerÀt

‱ Bitte stecken Sie den GPS-Tracker in den ZigarettenanzĂŒnder Ihres Autos

3. Lokalisieren Sie Ihr GerÀt

‱ Laden Sie die PAJ FINDER Portal App herunter

Google Play Button

oder

‱ öffnen Sie das FINDER Portal in Ihrem Desktop Browser

FAQ – USB GPS Finder 4G

Bitte Stecken Sie den FINDER in die 12V-Steckdose. Er schaltet sich daraufhin sofort ein. Dann leuchten LEDs auf.

Orange LED – GSM status Orange LED

SignalBedeutung
Die orange LED blinktEs gibt kein verfĂŒgbares GSM-Signal
Die orange LED ist ausDer GPS-Tracker befindet sich im Standby-Modus oder ist ausgeschaltet
Die orange LED ist festEin GSM-Signal ist verfĂŒgbar

Blue LED – GPS status Blue LED

Signal Bedeutung
Die blaue LED blinktEs gibt kein verfĂŒgbares GPS-Signal
Die blaue LED ist ausDer GPS-Tracker befindet sich im Standby-Modus oder ist ausgeschaltet
Die blaue LED ist festEin GPS-Signal ist verfĂŒgbar

Red LED – Batteriestatus Red LED

Signal Bedeutung
Die rote LED ist aus (wenn das Ladekabel eingesteckt ist)Der GPS-Tracker ist vollstÀndig aufgeladen
Die rote LED ist fest (wenn das Ladekabel eingesteckt ist)Der GPS-Tracker wird aufgeladen

Die Verzögerung beim Starten der Routenaufzeichnung kann je nach Ihrem Fahrzeug variieren. Wenn das Auto dem 12V-GPS-Tracker keinen Strom liefert, wenn die ZĂŒndung ausgeschaltet ist, startet der Tracker erst, wenn die ZĂŒndung eingeschaltet wird. Es kann bis zu einer Minute dauern, bis der Tracker betriebsbereit ist. Wenn Sie innerhalb dieses Zeitrahmens Ihre Reise beginnen, wird das anfĂ€ngliche Segment Ihrer Route möglicherweise nicht aufgezeichnet.

Bitte werfen Sie einen Blick in unser 

FINDER Portal Handbuch

Wenn die Routenaufzeichnung nicht funktioniert, versuchen Sie bitte, Ihr GerÀt neu zu starten.

Stellen Sie sicher, dass Ihr FINDER aufgeladen und eingeschaltet ist. Um die Verbindung zu unterstĂŒtzen, bewegen Sie den FINDER (kurzer Spaziergang/Fahrt) und starten Sie ihn bei Bedarf neu. Wenn der FINDER immer noch keine Verbindung herstellt, kontaktieren Sie unseren Support.

Versichern Sie sich, dass Ihr GerĂ€t eine stabile Netzwerkverbindung hat und fĂŒhren Sie einen Stromzyklus durch, indem Sie das GerĂ€t ein- und ausschalten.

Support

Unser Kundendienst hilft Ihnen gerne bei allen Fragen zu Ihrem Produkt.