Erfassung der Fahrerdaten mittels GPS Tracker

Fuhrparkmanagement Flottenmanagement mittels GPS Tracker Fahrerdaten

Flottenmanagement mittels GPS Tracker

Als Flottenmanager müssen Sie sich um Fahrer und Fahrzeuge kümmern und gewährleisten, dass alle Vorgaben bzgl. Zeitplan und Sicherheit eingehalten werden. Einsatzplanung, Kraftstoffverbrauch, Wartung und Rechenschaftspflicht sind Teil des Flottenmanagements. Aber auch eine Evaluierung des Fahrverhaltens Ihrer Flottenfahrer kann äußerst nützlich sein. Dies führt zu höherer Fahrsicherheit, Kosteneinsparungen und letztendlich zu einem besseren Image des Unternehmens. Sie können die entsprechenden Fahrerdaten mittels GPS Tracker erfassen und evaluieren. Die GPS Technologie bietet zahlreiche Möglichkeiten, um die bestmögliche Kontrolle über die Flotte zu haben.
 
Überzeugen Sie sich selbst von den Vorteilen:

Monitoring in Echtzeit

Moderne GPS Technologie erlaubt es, die Standortdaten jedes Fahrzeuges in Echtzeit zu erfassen und zu übermitteln. So kann ein Alarm ausgelöst werden, wenn ein vorher festgelegtes Gebiet verlassen wird (Geofencing). Dies ist insbesondere für Werttransporte ein wichtiges Sicherheitsfeature. Das System erkennt auch Manipulationsversuche und wird hilfreich sein, das Fahrzeug im Falle eines Diebstahls wiederzufinden. Die Funktion der punktgenauen Ortung ist besonders nützlich im Falle einer Panne oder eines Unfalls. Über die Ermittlung des aktuellen Standortes kann der Flottenmanager schnell handeln und entsprechende Hilfe einleiten.
Fahrtenbuch App FINDER Portal Alarme Flottenmanagement

Verbesserung des Fahrstils

Mit dem Wissen, dass der Fahrstil laufend aus der Ferne überwacht wird, wird sich das Fahrverhalten Ihrer Fahrer deutlich verbessern. Als Flottenmanager können Sie einzelne Fahrer auf unangemessenes Fahrverhalten aufmerksam machen. Alarmierungen können automatisch ausgegeben werden, wenn zum Beispiel eine bestimmte Geschwindigkeit überschritten wird. Durch die Ermittlung der Fahrerdaten mittels GPS Tracker können Flottenmanager Geschwindigkeitsüberschreitungen, starkes Bremsen, schnelles Beschleunigen, etc. überwachen und ahnden. Dadurch fahren Ihre Fahrer sicherer und der Fahrzeugverschleiß wird deutlich reduziert.
 

Fahrzeugnutzung überwachen

In der Regel sollen Flottenfahrzeuge nur für geschäftliche Zwecke genutzt werden. Eine unerlaubte private Verwendung kostet das Unternehmen Zeit, Sprit und Fahrzeugverschleiß. Im Falle eines Unfalls kann eine Nutzung außerhalb der betrieblichen Zwecke auch versicherungsrechtliche Konsequenzen haben. Daher ist es für den Flottenmanager unerlässlich, seine Flotte jederzeit in Echtzeit verfolgen zu können. Mithilfe der Streckenaufzeichnung kann überprüft werden, ob alle Fahrten im Auftrag des Unternehmens erfolgt sind.
 

Tourenüberwachung

Wenn Sie Fahrer haben, die längere Strecken zurücklegen, können Sie mithilfe der Software ihre Routen in mehrere Abschnitte aufteilen. Durch das Flottenmanagement mittels GPS Tracker können Sie genau überwachen, ob gesetzliche Pausenzeiten eingehalten werden und sicherstellen, dass der Fahrer keine zusätzlichen Umwege in Kauf nimmt.
Fahrtenbuch App FINDER Portal Aufteilung Routen Flottenmanagement

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

EnglishPortugalSpainFrenchItalyUSA