Bericht: Geklauter BMW 330d dank PAJ Finder wiedergefunden

crediting_Tobias_Fidelis

Unser Kunde Roland St. ließ uns folgenden Bericht zu seinem PAJ Finder zukommen. Sein neuer BMW 330d Touring wurde geklaut und konnte in den Niederlanden dank des PAJ Finders sichergestellt werden. Interessant ist hierbei, dass das herstellereigene Sicherheitssystem von den versierten Dieben deaktiviert wurde. Durch die wählbare Platzierung des PAJ Finders konnte dessen Position im Fahrzeug nicht ausgemacht werden. Eine Positionsermittlung war somit möglich und erfolgreich. Wir hoffen, dass der Schock des Diebstahls schnell vergeht und wünschen weiterhin gute Fahrt.

Wir sind drei Männer die die jeder einen BMW 330d Touring fahren in weiß in blau und in schwarz. Alle Fahrzeuge 4 Jahre alt in Vollausstattung mit allem schnick schnack. Neupreis jeder 62000€. In der Nacht vom 19.5. auf den 20.5. wurde der blaue geklaut und bis heute nicht wieder gefunden. 

Ich habe meinen Freund gefragt was man denn gegen Diebstahl tun kann und er meinte kauf einen GPS Tracker.

Dies habe ich dann auch sofort getan eben den von euch.

Der Tracker kam mit der Post am 3.6. einen Tag vor Frohnleichnahm.

Handykarte besorgt und Gerät getestet indem ich es am Fahrrad meiner Tochter befestigt habe und ihr gesagt habe das sie sich Verstecken soll und ich würde sie finden. 

Hat super geklappt. Tochter war verblüfft ich auch.

Dann habe ich das Teil im Auto versteckt.

In der Nacht auf den Feiertag wurde mein weißer geklaut.

Ich zur Polizei habe den Tracker angerufen und der antwortete mit Standortdaten aus den Niederlanden.

Eine halbe Stunde später kam die Nachricht das man mein Auto gefunden hat.

Na ja Auto war dann 3 Wochen in der Werkstatt zur Reparatur 6500 € Schaden. Alle Kabel an OBD durchtrennt sowie BMW GPS lahmgelegt und mehr.

Habe für euren PAJ Tracker echte Werbung betrieben.

Freunde und Arbeitskollegen haben sich den PAJ GPS Tracker bei euch gekauft.

So das ist der Bericht oder besser die Geschichte.

Dat Ding iss geil.

Gruß

Roland St.

 

Eine Idee zu “Bericht: Geklauter BMW 330d dank PAJ Finder wiedergefunden

  1. Dietmar Scholz sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    Ich habe den “Finder Mini” und den “Finder Gold erworben.
    Ich bin begeistert, Geräte OK, Kundendienst hervorragend.
    Alles bestens – besser geht nicht!
    Danke
    Mit freundlichen Grüßen
    Dietmar Scholz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.