Wintersport – Bleiben Sie auf der sicheren Seite

Ski_paj

Es ist Winter und damit wird es Zeit für den Wintersport. Ob man nun zum nächsten Skigebiet in der Heimat fährt oder in die Berge für ein Winterurlaub. Wintersportarten werden überall gerne betrieben, sofern die Voraussetzungen dafür vorliegen. Es lauern allerdings einige Gefahren beim Betreiben dieser Sportarten. Diese können jedoch mithilfe eines GPS-Trackers zum Teil abgesichert werden.

GPS-Tracking beim Wintersport

Im Folgenden finden Sie zwei Gründe, weshalb Sie einen GPS-Tracker beim Betreiben von Wintersportarten mit sich tragen sollten:

  1. Sicherheit ist ein sehr wichtiger Grund.
    Zahlen von privaten Unfallversicherern zeigen, dass in Deutschland beinahe jede vierte Sportverletzung ihren Ursprung in einem Skiunfall hat. Trotz der relativ kurzen Saison zählt der Wintersport zu den unfallträchtigsten Sportarten. Vorsorglich ist es von Vorteil ein GPS-Tracker bei sich zu tragen. Passend hierfür ist vor allem der Easy Finder 2.0 von PAJ. Das ist ein kleiner, leichter GPS-Tracker, der mit einem SOS-Knopf ausgestattet ist. Sobald Sie diesen betätigen, wird eine SMS mit Ihren Koordinaten an das Handy geschickt, welches Sie vorher dafür eingerichtet haben. Sollten Sie sich verletzen, wenn niemand dabei ist, können Sie so Hilfe anfordern. Weiterhin kann man den Standort des Geräts und damit Ihren Standort jederzeit abfragen. So kann sichergestellt werden, dass Sie im Falle eines Unfalls schnell gefunden werden. Dies kann insbesondere auch dann entscheidend sein, wenn Sie vom Weg abgekommen sind.
  2. Ein weiterer Grund ist die Datenerfassung.
    Interessiert es Sie, wie viele Kilometer die von Ihnen gefahrene Strecke hatte und wie lange genau Sie dafür gebraucht haben? In dem Fall können Sie sich in unserem Ortungsportal registrieren. Damit werden Ihre Positionsdaten die ganze Zeit verfolgt und sie können diese im Nachhinein analysieren. Am Ende des Tages können Sie mit Ihren Reisebegleitern die gefahrenen Strecken vergleichen. Weiterhin kann Ihre Strecke mit einem Handy, Tablet oder Computer live verfolgt werden. Die gefahrene Strecke wird dann mit einer Echtzeitspur auf einer Online-Landkarte dargestellt.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen das Team von PAJ GPS gerne telefonisch und per Mail zur Verfügung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.