Häufig gestellte Fragen

FAQs - Häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert der Finder von PAJ?

Der Finder von PAJ funktioniert ganz einfach. Sie müssen nur eine handelsübliche Sim-Karte in den Finder einsetzen. Dadurch erhält dieser eine Telefonnummer unter welcher Sie den Finder erreichen können. Nach einem Anruf erhalten Sie eine SMS mit der aktuellen Position.

Videoanleitung zur Standortabfrage

Kann ich den Finder mal ausprobieren?

Ja, sehr gerne! Sie finden im Bereich "Kostenlos testen" eine Telefonnummer unter der Sie unser Testgerät anrufen können.

Worin unterscheiden sich der GPS Finder von PAJ?

Die GPS Tracker von PAJ sind für unterschiedliche Anwendungsgebiete optimiert. Nach unseren Erfahrungen schließt ein Anwendungsgebiet das Gerät nicht von anderen Einsatzgebieten aus. Genaue Unterschiede beschreiben wir in der Artikelbeschreibung. Gerne erklären wir Ihnen diese aber auch persönlich.

Gibt es die Möglichkeit Positionen im Nachhinein auszuwerten?

Eine Streckennachverfolgung können Sie über unser Ortungsportal durchführen, welches Sie unter dem Menüpunkt "PAJ Ortungsportal" finden. Hierzu würde sich der Kostenlose Testzugang von 14 Tagen empfehlen. Alternativ haben Sie die Möglichkeit bei folgenden Geräten (PROFESSIONAL, CAR, PROFESSIONAL 2.0 und GOLD), die Daten auf einer SD Karte zu speichern und Sie anschließend über z.B. Google Maps auswerten zu lassen.

Wo kann ich den Finder überall einsetzen?

Die Einsatzgebiete des Finders sind vielfälltig. Eine Auswahl finden Sie unter dem Bereich Anwendungsgebiete. Gerne beraten wir Sie aber auch persönlich.

Wie oder wo kann ich den Finder befestigen?

Dies kommt immer auf Ihr Einsatzgebiet an. Der POWER Finder hat an seiner Rückseite fünf starke Magneten für eine einfache und sichere Fixierung. Die Modelle EASY und GOLD besitzen einen etwas schwächeren Magneten und können hier mit der Schutzbox mit Power-Magnet (erhältlich im Zubehör) erweitert werden. Die Finder mit direkten Anschluss an eine Batterie können individuell an einem geeigneten Ort befestigt werden. Das PAJ Travel Case bietet für den ALLROUND Finder sowie den EASY Finder 2.0 eine tolle Möglichkeit, die Geräte an Gürteln, Taschen, Leinen oder Sonstigem anzubringen.

Funktioniert der Finder auch im Ausland

Ja, der Finder kann auch im Ausland angerufen werden. Im Ausland wählt sich die Sim Karte Ihrer Wahl in das am stärksten verfügbare Netz (vergleichbar mit einem Handy). Bitte beachten Sie, dass hier dann höhere Kosten entstehen können. Bei häufigem Einsatz im Ausland empfiehlt sich eine Prepaid Karte aus dem jeweiligen Land zu nutzen um Kosten zu sparen.

Besteht beim Finder von PAJ ein Zwang, diesen mit einem Web - Portal zu verbinden?

Nein, der Finder von PAJ funktioniert unabhängig von einem Portal oder von einem SIM-Kartenanbieter. Sie haben die freie Wahl.

Welche SIM-Karte kann ich im Finder nutzen?

In unseren Findern können Sie eine Standard SIM-Karte einsetzen die Sie frei im Handel erwerben können. Eine passende Sim-Karte finden Sie bei uns im Shop unter Zubehör. Weitere Informationen zur Sim Karten Auswahl finden Sie bei uns im Bereich Ratgeber rund um GPS Tracker.

Welche SIM-Karte passt in Ihren GPS-Tracker?

Kann ich auch eine SIM-Karte mit Vertrag verwenden?

Klar, Sie können jede Standard Sim-Karte nutzen. Technisch ist hier keine Limitierung gesetzt. Bitte beachten Sie, dass durch eine Prepaid Karte nur die Kosten für eine tatsächliche Nutzung anfallen. Bei einem Vertrag zahlen Sie in der Regel eine monatliche Grundgebühr an Ihren Provider. Hinzu kommt meist eine längere Vertragslaufzeit.

Wie kann ich die Mailbox und die PIN-Code Abfrage auf meiner Sim-Karte deaktivieren?

Die Mailbox können Sie deaktivieren, nachdem Sie Ihre Sim Karte in ein Handy eingelegt haben. Bei den meisten Netzanbietern ist dies dann über die Tastenkombination ##002# und anschließend Drücken der Hörertaste möglich. Weitere Informationen hierzu finden Sie bei Ihrem Sim-Karten Provider. Den PIN-Code deaktivieren Sie über die Handyeinstellungen.

Videoanleitung

Was kann ich machen, wenn Die LED am Finder durchgehend leuchtet ?

Möglichkeit 1: Prüfen, ob die PIN-Code-Abfrage der SIM-Karte vor dem Einlegen in den Finder ausgestellt wurde.

Möglichkeit 2: Finder über einen längeren Zeitraum direkt mit Hilfe des Ladekabels aufladen und anschließend erneut anschalten.

Möglichkeit 3: Standort wechseln, um gewährleisteten Empfang sicher zu stellen.

Möglichkeit 4: Die Finder EASY und GOLD nutzen das sogenannte 2G-Netz. Dieses wird in Deutschland nur noch vom Provider E-Plus/O2 angeboten. Alle anderen Finder können mit jeder SIM-Karte verwendet werden. Also auch von Telekom oder Vodafone, bzw. von lokalen Anbietern im Ausland.

Warum antwortet der Finder nicht auf einen Anruf?

Möglichkeit 1: Bitte stellen Sie sicher, dass der Finder sich im GSM Netz eingewält hat.

Möglichkeit 2: Schalten Sie Ihre Rufnummernübertragung ein

Möglichkeit 3: Überprüfen Sie Ihre Rufnummerautorisierung im Gerät. Ist hier die korrekte Nummer hinterlegt?

Mein Finder antwortet nach der Nummernautorisierung nicht

Bitte prüfen Sie zunächst, ob ihre Rufnummerübertragung angeschaltet ist. Desweiteren ist es wichtig, dass ihre Rufnummer im richtigen Format hinterlegt ist. Sie erkennen das Format, wenn Sie mit ihrem Handy ein anderes Telefon anrufen. Die so angezeigte Nummer ist das beim Provider hinterlegte Format. Mögliche Alternativen können sein:

  • +49IHRETELEFONNUMMER
  • 0049IHRETELEFONNUMMER
  • +049IHRETELEFONNUMMER
  • 01IHRETELEFONNUMMER

 

Bitte achten Sie darauf, dass Sie ihre Nummer bei einem Auslandseinsatz immer mit +49 autorisieren. Ansonsten kann der Anruf nicht zugeordnet werden.

Haben Sie eine Nummer autorisiert? Welches Format der Nummer haben Sie hierbei hinterlegt? Die Provider übertragen diese zum Teil sehr unterschiedlich, manchmal mit +49IHRETELEFONNUMMER, manchmal mit 0049IHRETELEFONNUMMER, manchmal mit +049IHRETELEFONNUMMER, manchmal mit 01IHRETELEFONNUMMER. Angenommen Sie rufen jetzt mit einer +49IHRETELEFONNUMMER bei Ihrem FINDER an und im FINDER ist die 01IHRE TELEFONNUMMER hinterlegt, erkennt er Ihren Anruf nicht. Hier hilft leider nur ausprobieren oder sie nehmen die Nummern im unterschiedlichen Format als weitere autorisierte Nummern hinzu.

Videoanleitung

Warum leuchtet mein Finder nach kurzer Zeit nicht mehr?

Sollte der Finder etwa fünf Minuten lang nicht in Anspruch genommen werden, so schaltet er sich automatisch in den Standby-Modus. Dies bedeutet, dass die LED-Leuchte ausgeht. Der Finder schaltet das GPS-Signal ab, hält jedoch das GSM-Netz. Hierdurch wird Strom gespart. Wenn Sie den Finder anschließend anrufen oder eine SMS senden, so schaltet er sich wieder vollständig ein. Die LED-Leuchte geht an und der Finder sucht sich wieder ein GPS-Signal.

Wie lange ist die Lieferzeit bei PAJ ?

Wir versenden per DHL. Die Lieferzeit beträgt hierbei 1-2 Werktage nach Bestelleingang. Sofern ein Artikel nicht verfügbar ist wird dies in der Artikelbeschreibung beschrieben. Sollte ein Artikel kurzfristig nicht lieferbar sein, werden Sie per per E-Mail informiert und Sie können Ihre Bestellung natürlich stornieren.

Warum erhalte ich eine SMS welche mit LAST beginnt ?

Wenn Sie bei Ihrem EASY Finder oder GOLD Finder eine SMS erhalten welche mit Last: beginnt erhalten, sehen Sie die letzten empfangenen GPS Koordinaten des Gerätes. Das Gerät hat aktuell keinen GPS Empfang und sucht sich ein neues Signal.

 

MItteilung per E-Mail senden

Persönlichen Rückfruf anfordern