Der PAJ Blog - Infos rund um GPS Tracker und GPS Ortung

Der PAJ BlogNeues Rund um das Thema GPS Tracker

Wiederauffindungssysteme helfen bei Orientierungslosigkeit

1
+1

Demenz

 

Leider erregte ein trauriger Anlass unsere Aufmerksamkeit. Ein vermisster 69-jähriger Mann konnte nach 2-tägiger Suche im Raum Nümbrecht/Oberberg nur noch tot aufgefunden werden. Der groß angelegte Suchtrupp erhielt Unterstützung per Helikopter, Bodeneinsatzkräften der Polizei, als auch der Rettungshundestaffel sowie der Bevölkerung. Die Online-Ausgabe des Kölner Stadtanzeigers informierte am 26.11.2016 gegen 10:00 Uhrleben derzeit etwa 1,6 Millionen demenzerkrankte Menschen in Deutschland. Die Häufigkeit der Erkrankung steigt mit dem Alter: ab 65 Jahre und älter beträgt der Anteil bereits 9,08%.

Weiterlesen: Wiederauffindungssysteme helfen bei Orientierungslosigkeit

Welches Handy für die GPS-Ortung in Österreich nutzen?

0

Handy

 

GPS-Tacker zum Schutz von persönlichen Gegenständen und Personen können einfach mit dem Handy, bzw. Smartphone abgefragt werden. Je nach Nutzungsschwerpunkt empfehlen sich unterschiedliche Handy-Tarife. Die vielfältigen Funktionen unserer GPS-Tracker erfordern teilweise die häufige Sendung von Daten per SMS, wobei sich eine SMS-Flatrate empfehlen würde. Auch eine Daten-Flatrate zur konstanten Verbindung mit dem Internet kann beispielsweise bei der Nutzung des PAJ-Ortungsportals vorteilhaft sein. Alle Funktionen der GPS-Tracker von PAJ sind auch in Österreich nutzbar. Der österreichische Netzdienstleister A1 bietet ein nützliches Handy und dazu passenden Tarif.

 

Welchen Vorteil hat ein Smartphone bei der GPS-Ortung?

Der GPS-Tracker sendet mit seinen Standortinformationen auch einen Google-Maps-Link in einer SMS auf ihr Handy. Ein Smartphone verfügt über die Möglichkeit einer WLAN-Verbindung sowie einer Internetverbindung via Datenvolumen. Sie können dem Google-Maps-Link direkt folgen und den Standort demzufolge online in Echtzeit auf einer Karte einsehen. Auch Routenoptionen zu eben diesen Koordinaten stehen Ihnen damit zur Verfügung. Des Weiteren lassen sich die Informationen einfach per E-Mail weiterleiten.

 

Welcher Unterschied ergibt sich zwischen einem Handy mit Prepaid- oder Vertragskarte?

Je nach Prioritäten empfiehlt sich eine SIM-Karte mit Prepaid- oder Vertragsangebot. Prepaid SIM-Karten haben pro Monat ein gewisses Guthaben, von dem pro Minute und SMS ein gewisser Betrag abgebucht wird. Dabei steht monatlich ein gewisser Umfang an Megabyte zur Verfügung. Handy-Tarife mit Vertrag bieten sogenannte Flatrates, bei denen jeweils eine monatlich festgelegte Menge an Telefonminuten, SMS und Megabyte genutzt werden können.

 

Welche Handy-Tarife nutze ich für meinen GPS-Tracker?

Ist ihr GPS-Tracker mit dem PAJ Ortungsportal verbunden, entstehen regelmäßige GPS-Verbindungen zum Internet. Dementsprechend ist eine Datenflatrate zu empfehlen. Auch wer die Intervall-Schaltung nutzt, sollte sich für einen Handy-Tarif mit SMS-Flatrate entscheiden. Wer seinen GPS-Tracker nur bei Bedarf per SMS oder Anruf abfragt, kann mit einem Prepaid-Handy eine sehr günstige Variante finden. Auch für Reisen außerhalb von Österreich empfiehlt sich ein Prepaid-Handy, da keine unerwünschten Kosten per Rechnung auftreten können.

Kundentestbericht zum ALLROUND Finder von PAJ

1
+1

ALLROUND-Finder-von-PAJ-Flughafen

Unser Kunde Klaus Beeker hat uns einen Bericht von seinem ALLROUND Finder von PAJ zur Überwachung seines Koffers zukommen lassen. In seinem Fall war das Google Maps Sattelten Bild so günstig, dass auf dem gespeicherten Bild ein Flugzeug zu sehen ist, ähnlich diesem, in welchem er sich zum Zeitpunkt der Abfrage befunden hat. So kam der gelungene Screenshot zustande und verdeutlicht die Funktion und Genauigkeit des Gerätes in Kombination mit Google Maps.

 

Weiterlesen: Kundentestbericht zum ALLROUND Finder von PAJ

Neuer Ratgeber für GPS Tracker

1
+1

PAJ hat einen neuen Ratgeber rund um das Thema GPS Tracker eröffnet. Im GPS Ratgeber werden in den nächsten Wochen nach und nach verschiedene Themenbereiche um das Thema GPS Tracker und GPS Ortung veröffentlicht. In den letzten Jahren konnten wir durch unsere Arbeit in diesem Feld enormes Knowhow ansammeln, was wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten möchten. Auch viele Rückfragen von Kunden werden hier bearbeitet und häufig aufgegriffene Fragen von Kunden beantwortet.

Wenn Sie hierzu Lob oder Verbesserungsvorschläge haben, senden Sie dies gerne an uns.

Live-Tracking zeigt Ihre Fahrzeuge in Echtzeit

2
+2

PAJ Flottenmanagement


Live-Tracking ist eine Möglichkeit der Ortung mit einem GPS Tracker. Dabei werden die Positionen von Breitengrad und Längengrad angegeben. Normalerweise sind die Daten in einem Datenlogger gespeichert und werden später über eine Schnittstelle auf dem PC ausgelesen. Dies geht komfortabler mit einer direkten Übertragung an ein GPS Ortungsportal.

Weiterlesen: Live-Tracking zeigt Ihre Fahrzeuge in Echtzeit