GPS-Ortung für Personen – Ihre Möglichkeiten

pretty-woman-1509959_1280

Wenn man etwas verliert, sucht man meist entweder stundenlang danach oder aber es taucht nach einiger Zeit wie von selbst wieder auf. Doch das man bei Kindern oder Haustieren nicht riskieren. Haben Kinder ihren Spaß, vergessen sie schonmal die Zeit und merken dabei nicht, in welche Panik sie ihre Elten versetzen. Doch nicht nur Kleinkinder gehen auf diese Weise verloren, auch ältere, vielleicht geistig verwirrte Menschen gehen ein erhöhtes Risiko von Unfällen ein, wenn man sie aus den Augen verliert.

 

Zum glück ist es aber möglich, Menschen mit GPS-Sendern auszustatten. PAJ bietet ihnen die Möglichkeit dazu. Die mit GPS-Sendern ausgestatteten Personen lassen sich jederzeit von ihren Eltern oder sonstigen Angehörigen orten, um sich Gewissheit zu verschaffen. Zur Befestigung kann entweder ein unauffälliges Armband benutzt werden oder der Sender wir einfach in einer Tasche wie dem Schulranzen verstaut.

Viele GPS-Sender, wie auch der von PAJ, besitzen eine SOS-Taste, die bei benötigter Hilfe einfach gedrückt werden kann. Eine SMS mit den Koordinaten des Aufenthaltsorts wir sofort an die Angehörigen geschickt.

Über das GPS ist ebenfalls das sogenannte Geofencing möglich. Das heiß, dass ein bestimmter Radius online gekennzeichnet werden kann, den die Person mit dem Sender nicht überschreiten darf. Sollte es dennoch passieren, wird sofort eine SMS an eine vorher definierte Nummer mit Koordinaten, Datum und Uhrzeit geschickt.

Ein GPS-Datenlogger ist dem GPS-Sender oder GPS-Tracker sehr ähnlich. Doch im Vergleich zu den Sendern speichert der Datenlogger die Positionsdaten des Trägers in regelmäßigen Zeitabständen im Internet. So entsteht eine komplette Aufzeichnung der zurückgelegten Strecke, wie auch der Geschwindigkeit und Höhenlage. Mit Hilfe eines Smartphones, eines Notebooks oder eines PCs ist es möglich, die Strecke auf einer virtuellen Karte im Onlineportal von PAJ darzustellen.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Blog. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.