Flottenmanagement mit GPS-Trackern

Flottenmanagement dargestellt mit Taxis

Die Fuhrparkverwaltung und das Controlling über einen größeren Fahrzeugbestand in einem Unternehmen wird meist als Flottenmanagement bezeichnet. Insbesondere für Unternehmen wie Taxidienste, Autovermietungen, Kurierdienste ist ein gutes Flottenmanagement notwendig und von unschätzbarem Wert. Es zielt auf eine Wegstreckenoptimierung und die damit verbundene Kostensenkung ab. Weiterhin kann die Kundenzufriedenheit erhöht werden, indem man jederzeit Auskunft über den Standort einer Lieferung oder eines Taxis geben kann.

Flottenmanagement von PAJ GPS

PAJ GPS bietet mithilfe einer Software ein professionelles Flottenmanagement. Diese Software enthält ein passwortgeschütztes Ortungsportal, auf das Sie mit jedem internetfähigen Gerät zugreifen können. Über das Ortungsportal haben Sie digitalen Zugriff auf Streckenberichte, Satellitenbilder und Landkarten. Sie haben außerdem die Möglichkeit eine Gesamtübersicht Ihrer Fahrzeuge, wie auch die Fortschritte einzelner Fahrzeuge zu verfolgen. Zusätzlich haben Sie auch Zugriff auf alle Fahrtenbücher Ihrer Fahrzeugflotte. Hier werden die Daten jeder Fahrt in chronologischer Reihenfolge gespeichert. Enthalten ist hier die zurückgelegte Strecke wie auch das benötigte Benzin und eingelegte Pause.

Einsatz von GPS-Trackern

Dies alles lässt sich ganz leicht mithilfe der GPS-Tracker von PAJ GPS bewältigen. Mithilfe der eingesetzten GPS-Tracker können Sie die Strecken Ihrer Fahrzeuge in Echtzeit verfolgen. So wissen Sie zu jedem Zeitpunkt, wo sich Ihre Fahrzeuge befinden und wie lange Sie für eine Strecke benötigen. Die Strecke jedes einzelnen Fahrzeugs lässt sich auch im Nachhinein aufrufen und lückenlos nachvollziehen. Dadurch kann die Planung von Fahrten effizient gestaltet werden.

Über unser Ortungsportal ist es ihnen weiterhin möglich den Bewegungsradius eines Fahrzeuges festzulegen. Bei einer Überschreitung dieser Begrenzung erhalten Sie umgehend eine Warnung. Aus diesem Grund eignet sich der GPS-Tracker von PAJ GPS auch als Diebstahlsicherung. Der GPS-Tracker sollte jedoch versteckt angebracht werden. So bemerkt ein Dieb nicht einmal, dass der GPS-Tracker seine Positionsdaten immerzu weitergibt und er damit leicht aufzuspüren ist.

Folglich erfüllen die GPS-Tracker von PAJ GPS gleich mehrere Zwecke beim Einsatz in Dienstfahrzeugen von Taxiunternehmen, Autovermietungen, Kurierdiensten, etc.. Zum einen erleichtern sie das Flottenmanagement, da durch die Nachverfolgung von Fahrten Einsätze optimiert werden können. Weiterhin können Sie Ihre Autos im Falle eines Diebstahls schnell wiederfinden.

Hier erfahren Sie mehr über das Ortungsportal von PAJ GPS. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.